GUTER STOFF MIT INDIVIDUELLEM DESIGN

Auf der Suche nach einem passenden Geschenk für meinen Mann, hatte ich die Idee ihm ein T-Shirt mit einem Spruch aus einer seiner Lieblingsserien zu besorgen. Leider gab es diesen Merchandisingartikel wieder nur in ausgewählten Comicläden deren Produktionsstätten großteils in 3. Weltländern sitzen und deren Baumwolle weder bio noch fair angebaut wurde. Ich ließ aber nicht locker und suchte eine nachhaltige Alternative in Wien, bei der ich das Design selbst gestalten konnte ohne irgendwelche Markenrechte zu brechen.

Guter Stoff - Öffnungszeiten

Fündig wurde ich bei GUTER STOFF! Der Name ist dort wirklich Programm: bio zertifiziert, unglaublich viele Farben und Formen an T-Shirts, Pullis und Taschen stehen zur Auswahl und bei der Farbvielfalt beim Drucken war ich froh, dass ich bereits wusste wie das Endergebnis aussehen sollte, sonst hätte ich mich nicht entscheiden können. Jetzt aber einmal ganz vom Anfang an: Auf der Homepage informierte ich mich welche Materialien und Druckfarben es gibt und entschied mich für ein Bambus Shirt in denim blue mit einem weißes Aufdruck. Anschließend kam die Grafik dran und ich muss euch gestehen ich habe mich mehrere Wochen davor gedrückt diese zu gestalten. Ich wusste nicht so recht ob ich mich in dem empfohlenen Programm zurecht finden würde, geschweige denn ob ich eine Tardis zeichnen kann. Serienfans wissen wahrscheinlich, dass die bekannte blaue Telefonbox grafisch nicht das komplizierteste Vorhaben ist, aber sie sollte schon gut erkennbar sein. Schließlich wollte ich keine "Kinderzeichnung" auf das T-Shirt drucken lassen.

Bio - Tshirts

Nach ein bisschen Recherche im Internet fand ich eine kostenlose Vektorgrafik eines Künstlers die ich für mein Projekt verwenden durfte. Nun ging der Rest ganz einfach von der Hand und als mir Tom auf meine Anfrage in Windeseile antwortete und mir sogar Klick per Klick ansagte was ich noch abändern sollte, damit das Endprodukt wie gewünscht aussieht, war die anfängliche Angst wie verflogen und der Designhype hatte mich gepackt.

Farbauswahl - Guter Stoff Druckerei

Da das Geschäftslokal mitten in Wien liegt, entschied ich mich das T-Shirt direkt vor Ort abzuholen und gleich ein bisschen hinter die Kulissen zu schauen. So konnte ich nicht nur Tom, aus der Email, persönlich kennen lernen sondern sparte auch den Transportweg für mein Geschenk ein.

vegan friendly - Guter Stoff

Das Design wurde auf Folie gedruckt, gestanzt und per Hand bereinigt. Danach durften sowohl das T-Shirt als auch Tom kurz schwitzen als die heiße Presse zum Einsatz kam und dann wurde das Dr. Who T-Shirt bereits von der Folie befreit und durfte anprobiert werden. "Trust me - i´m the doctor" mit einer wunderschönen Tardis zierte von da an den Oberkörper meines Doctors (true story :) )

Das Bio-Bambusshirt inkl. individuellem Großdruck kam auf € 43,-. Zum Vergleich, das Standard T-Shirt von irgendwo aus Baumwolle mit viel Chemie, unendlichen Transportwegen (CO2 Ausstoß) und ohne persönlichen Service kam auf € 39,-. Die € 4,- weniger in der Geldbörse haben sich für mich sowas von ausgezahlt!

Fertigstellung Tshirt - Guter Stoff
Trust me i´m the doctor - Guter Stoff

Die wichtigsten Daten zu GUTER STOFF:

Seit der Gründung im Jahr 2008 werden Textilien aus bio-fairer Produktion angeboten. So konnte ein Textilhersteller gefunden werden, dessen Bio-Produkte nach den Kriterien des Global Organic Textile Standard (GOTS) aus Biobaumwolle bestehen, fair hergestellt sind, also der Herstellungsprozess nach den Kriterien der Fair Wair Foundation (FWF) überwacht wird und die ohne Zukauf von Emissionszertifikaten klimaneutral hergestellt werden, letzteres nach den Vorgaben des Carbon Trusts.
Guter Stoff Druckerei

Hat euch jetzt auch die Designlaune erwischt?

Falls ja, freut sich Tom sicherlich über euren Besuch!

GUTER STOFF
Glockengasse 9, 1020 Wien
DI-FR 13:00-18:00
www.guterstoff.com