MIT STRÖCK FEIERABEND MACHEN - RUND UM DIE UHR

Im Oktober hatten wir durch Good Morning Vienna die Möglichkeit das Restaurant von Ströck Feierabend zu testen und das nicht Abends, wie der Name vielleicht vermuten lässt, sondern zum Frühstück. Die Ströck Filiale ist öffentlich sehr gut zu erreichen und liegt direkt neben einer U3 Station. Schon der erste Eindruck der Räumlichkeiten ließ mein interieurverliebtes Herz höher schlagen. Holz, schwarze Farbe und gemütliches Licht mit hippem Design - ein Lokal in dem man sich sofort heimelig fühlt. Zusätzlich verströmt ein Serviertisch mit leckerem Brot und Gebäck einen angenehmen Geruch und regt zum Probieren an. Das Personal ist sehr freundlich, zuvorkommend und nicht aus der Ruhe zu bringen. Beim Haupteingang kann man sich, anders als in den sonstigen Filialen, entscheiden ob man nach rechts in das Restaurant Ströck Feierabend oder nach links in den Bäckereiverkauf von Ströck möchte. Wer wie gewohnt etwas to go mitnehmen möchte hat hier eine große Auswahl an pikanten und süßen Leckereien, Säften und Kaffee. A propos Kaffee, dieser kann in mitgebrachte oder vor Ort erworbene wiederverwendbare und daher umweltfreundliche Becher gefüllt werden. Jeder der somit die Umwelt schont, schont auch seine Geldbörse - es gibt pro Befüllung 10 Cent Rabatt.  Veganer_innen finden neben Cous-Cous und Quinoa Salatvariationen to go, die ein super Frühstück in der Arbeit ergeben, ebenso einige süße Kuchen und pikante Weckerln.

Ströck Feierabend

Im Ströck Feierabend Restaurant kann man von Morgens bis Abends nach Lust und Laune essen und trinken und auch Veganer_innen finden rund um die Uhr etwas Passendes. Ob Weckerl, Brot mit Marmelade, Sojajoghurt mit verschiedenen Toppings, Salate, Ratatouille, Kuchen, Kaffee, Tee oder Säfte, von allem ist etwas dabei. Der Schwerpunkt auf Regionaliltät und biologischen Anbau ist in der Karte klar ersichtlich - Biotee von Demmer, Bio- Apfelsaft, Gemüse aus dem eigenen Anbau im 22. Wiener Gemeindebezirk oder von regionalen Bezugsquellen, Bio- und Fairtradekaffeemischungen von Alt Wien.

Auf der Karte werden vegetarische/vegane Speisen extra als solche gekennzeichnet und so konnten wir uns einen guten Überblick über die Auswahl schaffen. Noch schneller wäre es mit einem Zeichen für vegetarisch/vegan, anstatt des ausgeschriebenen Wortes neben den jeweiligen Gerichten gegangen, aber wir wurden auch so schnell fündig.

Ströck Feierabend - veganes Frühstück

Unsere Auswahl war eine Kombination der Frühstücks- (07:00-16:00) und Mittagskarte (ab 12:00) und bestand aus einem "Veganen Frühstück" das aus einem Bauernsalat mit Tofu, einem gegrillten Wecken und einem Sojajoghurt mit Chia- Samen, Früchten und gerösteten Körnern bestand (€ 11,90), einer Handsemmel mit Marillenmarmelade, einem Orangensaft und zwei Green Manjolai Tees (Achtung, der Keks der dazu mitserviert wird ist nicht vegan, am Besten einfach abbestellen).

Die Frühstückskombi war sehr lecker und für mich alleine definitiv zu groß, da war es gut, dass wir zu zweit vor Ort waren. Das gegrillte hausgemachte Brot war definitiv ein Highlight dieser Bestellung - weich und kross zugleich, warm, leicht nussiger Geschmack, einfach ein Wohlgenuss für den Gaumen.

Ein zusätzlicher Pluspunkt für uns war der separate Wickelraum im Obergeschoss - so können Mamas und Papas ohne Umstände ganz einfach die Kinder wickeln und müssen dazu nicht auf eine Toilette gehen. In der heutigen Zeit ein absolut wichtiger Bonus in einem Lokal!

Ströck Feierabend

Wir kommen auf alle Fälle wieder und testen den geschmorten Karfiol mit gerösteten Püree und Gemüse, die gebratenen Austernpilze, sowie den hausgemachten Früchte- Melisse Eistee aus der Abendkarte.

Wer sich selbst einen Eindruck von der Bäckereifiliale mit dazu gehörigem Restaurant machen möchte kann das hier tun:

Ströck Feierabend, Landstraßer Hauptstraße 82, 1030 Wien

Mo – Fr: 16:00 bis 24:00 Uhr
Sa: 07:00 bis 24:00 Uhr
So: 07:00 bis 18:00 Uhr
Feiertage: 8:00 – 18:00 Uhr

Reservieren: per Online Buchungskalender oder per Telefon unter 01 204 39 99 93 057 www.stroeck-feierabend.at

*Kooperation mit Good Morning Vienna*