VEGGIEZZ AM SALZGRIES

We are back! Nach einer langen Sommerpause sind wir für euch zurück und haben viele neue Stories für euch auf Lager, z.B. wie es ist einen Monat auf veganer Interrailreise zu verbringen, welche Projekte in nächster Zeit umgesetzt werden und eine Liste voller Dinge die wir euch näher bringen und vorstellen möchten. Heute starten wir mit der Restaurant & Barkombination "Veggiezz" die es in Wien bereits an drei Standorten vertreten gibt. Graz folgte mit einer Filiale und bald ist auch Linz um ein Veggiezz in der veganen Restaurantlandschaft reicher.

Veggiezz
Veggiezz

Die Räumlichkeiten sind hell, freundlich und sehr urban. Sowohl ein schneller Imbiss zwischendurch als auch ein ausgiebiges, mehrgängiges Abendessen mit Freund_Innen bei einem Gläschen Wein sind super umsetzbar. Wer anschließend noch Party machen will, muss nicht erst mühsam eine Disco in der Gegend suchen, sondern kann einen Stock tiefer das Tanzbein schwingen, oder der Musik mit einem Cocktail lauschen.

Ihr findet das klingt sehr chillig?

Oh, ja das ist es auch! Ich war selbst bereits vor Ort auf einem Junggesellinnenabschied und wir haben den Abend im für gemieteten Untergeschoss ausgiebig genossen.

Auf der Menükarte findet sich ein ausschließlich veganes Speise- und Getränkeangebot, das aus frischen, saisonalen und lokalen Zutaten zusammengestellt wurde, die zusätzlich überwiegend Bio-Qualität aufweisen.

Bei uns fiel die Entscheidung schlussendlich auf einen Matcha Burger mit Süßkartoffelpommes ein Bio Seitansteak mit traditionellen Pommes, zwei Himbeer & Rose Limonaden und Pancakes mit Obst als Nachspeise. Alles war sehr schmackhaft, der Burger hat sogar den Nicht-Burgerfan unter uns begeistert.

Burger - Veggiezz
Süßkartoffel Pommes
Saitan mit Hauspommes
Buhweizen - Pfannkuchen

Salat-, Suppen- und Pastaliebhaber sowie Personen mit einem Faibel für Quinoa oder einer Glutenunverträglichkeit werden auf der Karte ebenfalls fündig und mehr als nur satt. Somit ist das Restaurant, bis auf die fehlende Kinderwaagen - Parkstation, wirklich ein familientauglicher und gesunder Ausgehtipp. Wer sich über das wöchentlich wechselnde Zusatzangebot informieren möchte kann dies auf der Veggiezz-Homepage tun.

Foodora - Veggiezz

Wir waren mittlerweile schon mehrere Male im Veggiezz und können es allen wärmstens empfehlen. Das Ambiente war jedes Mal ausgezeichnet, ebenso wie die Köstlichkeiten die wir probiert haben. Das Personal ist aufmerksam und freundlich und die Preise sind sehr fair.

 P.S.: Dem Genuss der frischen Speisen kann auch von zu Hause aus gefrönt werden - Foodora sei Dank!

Veggiezz

www.veggiezz.at

Veggiezz 1010 Wien, Salzgries 9
Mo-Fr: 11:00 – 23:00, Sa: 12:00 – 23:00, So: 12:00 – 22:00

Veggiezz 1090 Wien, Alserbachstraße 30
Mo-Fr: 11:00 – 23:00, Sa: 12:00 – 23:00, So: 12:00 – 22:00

Veggiezz 1010 Wien, Opernring 6
Mo-Fr: 11:00 – 23:00, Sa: 12:00 – 23:00, So: 12:00 – 22:00

Veggiezz 8010 Graz, Kaiser-Josef-Platz 4
Di-So: 11:00-22:00, Mo: geschlossen

Nächste Veggiezz-Eröffnung im Herbst in Linz